DATENSCHUTZ

Diese Datenschutzbestimmungen erläutern, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogene Daten, um unsere auf “GetAKite” angebotenen Dienstleistungen zu erbringen und um deren rechtswidrige und missbräuchliche Nutzung zu verhindern und dagegen vorzugehen. Diese Bestimmungen treten in Kraft am 1. Juli 2015.

Datenerhebung

Anzeigen bei "GetAKite" sind öffentlich zugänglich. Unsere Server befinden sich innerhalb der EU. Wenn Sie sich daher entscheiden, uns Ihre personenbezogenen Daten mitzuteilen, stimmen Sie einer Übermittlung und Speicherung auf unseren, in der EU befindlichen, Servern zu.

Wir erheben und speichern folgende personenbezogenen Daten:

  • E-Mail-Adresse, Adresse und (je nach verwendetem Service) ggf. finanzielle Informationen
  • Anmeldedaten, Statistiken zu Seitenaufrufen, Datenverkehr zu und von Kleinanzeigen sowie Werbedaten (zu diesem Zweck nutzen wir unter anderem Cookies, Sie können die Annahme von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren, was unter Umständen zu Einschränkungen der Nutzbarkeit der Seite führen kann, siehe hierzu auch unten unter Cookies und Verwendung von Cookies durch Dritte)
  • Weitere Daten, einschließlich IP-Adressen der Nutzer und Standard-Internetprotokolldaten.

Datennutzung

Wir verwenden die personenbezogenen Daten der Nutzer, um:
  • unsere Dienstleistungen zu erbringen;
  • Streitigkeiten beizulegen, Entgelte einzuziehen und technische Probleme zu beheben;
  • rechtswidrige und missbräuchliche Nutzung unserer Dienstleistungen zu verhindern und dagegen vorzugehen und um unsere Nutzungsbestimmungen durchzusetzen.
  • auf Basis des Nutzungsverhaltens der Nutzer “GetAKite” bedarfsgerecht zu gestalten, das Interesse an unseren Dienstleistungen zu messen, unsere Dienstleistungen zu verbessern und Nutzer über Dienstleistungen und Neuerungen zu informieren.
  • andere Dinge zu tun, auf die wir Sie vorher ausdrücklich bei der Datenerhebung hinweisen.

Zum Schutz unserer Nutzer filtern wir Spam und andere verdächtige Nachrichten. Wir behalten uns vor, bei konkretem Verdacht auf betrügerische Aktivitäten oder Verstößen gegen unsere Nutzungsbedingungen die Übermittlung von Nachrichten zu verzögern oder zu verweigern.

Datenübermittlung

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten ohne die ausdrückliche Zustimmung des Nutzers nicht für Marketingzwecke an Dritte. Wir dürfen personenbezogene Daten offen legen, um rechtlichen Anforderungen zu entsprechen, unsere Bestimmungen durchzusetzen, auf Behauptungen zu reagieren, dass eine Anzeige oder ein anderer Inhalt die Rechte Dritter verletzt, oder um die Rechte, das Eigentum und die Sicherheit Dritter zu schützen.

Verwendung von Informationen von “GetAKite

Sie dürfen personenbezogene Daten von “GetAKite” ausschließlich dazu verwenden, um sich mit einem anderen Nutzer bezüglich einer bestimmten Anzeige in Verbindung zu setzen. Insbesondere dürfen personenbezogene Daten von “GetAKite” keinesfalls genutzt werden, um Spam zu versenden oder ohne vorherige Zustimmung des jeweiligen Nutzers gesammelt werden.

Zugriff, Änderung & Löschung

Durch Aufrufen Ihrer Anzeigen- oder Kontostatusseite können Sie Ihre bei “GetAKite” gespeicherten personenbezogenen Daten einsehen, ändern oder löschen. Bitte korrigieren Sie etwaige falsche Daten. Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, wenn wir sie nicht mehr für die in dieser Datenschutzbestimmung aufgeführten Zwecke benötigen und gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen. Im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften speichern wir personenbezogene Daten, um Streitigkeiten beizulegen, unsere Bestimmungen durchzusetzen und um zu verhindern, dass sich Personen, die wir von der Nutzung unserer Dienstleistungen ausgeschlossen haben, erneut bei uns anmelden.

Datensicherheit

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um unser Datenverarbeitungssystem vor unbefugtem Zugang und personenbezogene Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen.

Cookies

Unter Umständen werden wir bzw. unsere Dienstleister bei Ihrem Besuch bestimmter Webseiten von “GetAKite” auf Ihrem Computer “Cookies” speichern (ein “Cookie” ist eine kleine Datei, die auf der Festplatte ihres Computers abgespeichert wird). Die meisten Cookies sind sogenannte “Sitzungscookies”, die am Ende einer Sitzung automatisch von Ihrer Festplatte gelöscht werden, zum Beispiel, wenn Sie Ihren Browser schließen. Es kann sein, dass wir für die Zwecke einer Analyse unseres Webseitenverlaufs sowohl dauerhafte Cookies als auch Sitzungscookies einsetzen, um unsere Dienste, Inhalte und Werbung genauer auf unsere Nutzer abzustimmen, die Wirksamkeit von Werbeaktionen zu messen und um Vertrauen und Sicherheit zu fördern. Bestimmte der von uns angebotenen Funktionen können nur unter Zulassung der Cookies genutzt werden. Sie können unsere Cookies sperren, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers in “keine Cookies akzeptieren“ ändern . Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass dieser Sie vor dem Setzen von Cookies fragt, ob Sie einverstanden sind. Schließlich können Sie auch einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen. Wie all das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Für Informationen dazu, wie Sie diese Einstellungen auf dem Browser Ihres mobilen Endgeräts vornehmen können, ziehen Sie bitte die entsprechende Bedienungsanleitung heran. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies im Einzelfall zu Funktionseinschränkungen unserer Websites führen (z.B. müssen Sie Ihr Passwort ggf. häufiger eingeben). Nähere Informationen über die Gründe, aus denen wir Cookies verwenden, finden sie oben unter „Datenerhebung“. Informationen zur Verwendung von Cookies durch Dritte finden Sie nachfolgend.

Tracking

Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. “Cookies”, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.